Produkt

gruEasyTape® unterscheidet sich von herkömmlichen (Sport-)Tapes durch die spezielle Zusammensetzung, das Material sowie die einzigartige Herstellung. EasyTape® unterstützt den natürlichen Heilungsprozess des Körpers. Durch die zusammenziehende Wirkung und die Druckverringerung im Gewebe nimmt der Druck auf die Haut und die Muskulatur ab. Damit werden eine bessere Durchblutung und Blutabfuhr ermöglicht.

  • EasyTape® ist ähnlich der Haut 140-150% dehnbar.
  • Stärke und Gewicht des EasyTape® sind vergleichbar mit der Haut – nach kürzester Zeit vergessen Sie, dass Sie überhaupt ein Tape tragen
  • EasyTape® ist in mehrere Richtungen dehnbar: diagonal und um die Achse.
  • Luft und Wasser können durch EasyTape® ungehindert diffundieren.
  • Das Tape atmet, lässt Schweiß verdampfen und sorgt somit für weniger Irritationen auf der Haut.
  • EasyTape® kann je nach Ort der Anwendung problemlos mehrere Tage lang auf der Haut getragen werden: 1-2 Tage an Händen und Füßen, 3-4 Tage am Rest des Körpers.
  • Das wasserresistente EasyTape® haftet auch beim Duschen oder Schwimmen optimal.
  • EasyTape® bietet optimale Klebkraft bei der Anwendung Tape-auf-Tape.
  • EasyTape® enthält trotz seiner Schmerz verringernden Wirksamkeit keine Medikamente.
  • EasyTape® wird mit einer Vordehnung auf die Haut geklebt und zieht sich zusammen. Dies ermöglicht eine Druckabnahme und führt zu Schmerzlinderung sowie Durchblutungsverbesserung.
  • Nach der Anwendung ist EasyTape® leicht wieder zu entfernen und hinterlässt keine Leimspuren.
  • Der hochwertige, atmungsaktive und wärmeempfindliche High-Tec-Acrylat-Kleber ist
    frei von gesundheitsgefährdenden Substanzen


orange
Die Wirkung von Zusammenziehen und Anheben (Shrink & Lift - Effect)

Das Geheimnis der schnellen Wirkung von EasyTape® liegt im Shrink & Lift Effekt. Das Tape ist elastisch und zieht sich zusammen, nachdem es auf die Haut geklebt wurde. Hierdurch werden die Hautschichten leicht angehoben.
Dies führt zu:

  • Druckabnahme: bewirkt Schmerzlinderung, Lymphdrainage und Verringerung von Muskelspasmus
  • Myofasziale Steuerung: verbesserte Steuerung der Gelenke
  • Stabilitätsverbesserung: durch Förderung der Körperwahrnehmung werden Funktionalität und Belastbarkeit verbessert

 

Der Unterschied zwischen EasyTape®  und herkömmlichen Sporttape

Das traditionelle Sporttaping ist primär auf die teilweise oder maximale Fixierung ausgerichtet. Somit können die Gelenke ausgerechnet das nicht, wofür sie eigentlich gemacht sind: SICH BEWEGEN!
Weil handelsübliche Sporttapes nicht elastisch sind, entsteht zusätzlicher Druck, außerdem werden die Blutgefäße in ihrer Funktion gebremst. EasyTape® hingegen ist speziell dafür entwickelt, die verletzten Körperteile zu entlasten, die Durchblutung zu fördern und die richtige Bewegung zu stimulieren. Dadurch findet mit der Anwendung von EasyTape® eine schnellere Wiederherstellung und Heilung statt.

Die Wirkung von EasyTaping®

EasyTape® funktioniert anders als übliche Tapes. EasyTape® unterstützt den natürlichen Heilungsprozess des Körpers. Durch die zusammenziehende Wirkung und die Druckverringerung im Gewebe nimmt der Druck auf Haut und Muskulatur ab. Damit werden bessere Durchblutung und Blutabfuhr (Drainage) ermöglicht.

 
Schwellung verringern und Heilung fördern

Durch Distorsionen und intensive Belastung der Muskeln entstehen mikroskopisch kleine Risse im Muskelbindegewebe, worauf der Körper in der Regel mit einer Entzündung reagiert. Diese Entzündungsreaktion gehört zum natürlichen Heilungsprozess des Körpers. Eine Entzündung wird begleitet von einer erhöhten Blutzufuhr zum verletzten Körperteil hin und dem Freisetzen von Flüssigkeit im betroffenen Gewebe, welches von Außen als Schwellung sichtbar wird. Der Druck, welcher dadurch entsteht, hemmt jedoch die Abfuhr von Gewebeflüssigkeit und Nahrungssubstanzen. So kann eine Verletzung wie beispielsweise eine Verstauchung lange geschwollen und druckempfindlich bleiben. EasyTape® hingegen hebt die Haut an, wodurch der Druck unter dem Tape sinkt. Dadurch wird der Transport von Flüssigkeiten im Gewebe verbessert und eine schnellere Heilung ermöglicht.

IMG 3268 FotorSchmerzverringerung

Durch den Druck in Gewebe, Haut, Muskeln und Faszien entsteht eine erhöhte Reizung der Drucksensoren, was wiederum als Schmerz empfunden wird (Drücken Sie einmal auf eine empfindliche Stelle: Es wird noch mehr schmerzen!). Lassen Sie anschließend wieder los, ist auch der Schmerz wieder weg, denn Schmerz bewirkt einen Schutzreflex Ihrer Muskulatur, da die Muskeln verstärkt aktiviert werden (Hypertonus und Spasmus). Gewebeflüssigkeit erhöht den Druck im interstitiellen Raum zwischen Haut und Muskeln. Diese Druckerhöhung bewirkt eine verringerte Lymphdrainage, da das Klappensystem, auf dem die Wirkung des Lymphsystems beruht, seine Funktion verliert – die Klappen können sich nicht mehr schließen. Es entsteht eine Schwellung, der Druck im betroffenen Gewebe steigt weiter an, was wiederum die Mechanorezeptoren anregt. Ein Reiz dieser Drucksensoren wird als Schmerz empfunden. Schmerz wiederum verursacht einen Spasmus der Muskulatur und Hypertonien. Die Folge sind Schmerz, Hypertonus, Schwellung, Verfärbung, Instabilität, Kraft- und Funktionsverlust.

Das Zusammenziehen von EasyTape® hingegen ermöglicht eine Verringerung des Drucks. Dadurch nimmt der Schmerz sofort ab, der Spasmus lässt nach, die Bewegungskontrolle verbessert sich und die Angst, sich zu bewegen weicht der Zuversicht, dass der Heilungsprozess optimal verläuft. Die verbesserte Beweglichkeit wiederum stimuliert die Durchblutung und fördert den Heilungsprozess.

 

 

Lymfe NarbenEasytape Lymph & Scar (Lymfe und Narben)

Um schnell und einfach lange schmale Streifen Easytape beim Lymphdrainage, Ödemtherapie und Narbenbehandlung an zu wenden, ist EasyTape Lymph & Scar (Lymfe und Narben) entwickelt. Easytape L & S wird auf 1,25 cm weit geschnitten (mit einer Länge von 4,5 Metern pro Rolle).

Wie funktioniert Lymphe taping mit Easytape Lymph & Scar tape work?

Um den Abtransport von Lymphflüssigkeit anzuregen, wird Easytape® Lymph & Scar Tape auf der Haut des betroffenen Bereichs bis dorthin angebracht, wo es zu einer Ansammlung von Lymphflüssigkeit gekommen ist. So können Beschwerden wie Schwellungen, Schmerzen und Schwere- oder Müdigkeitsgefühle gelindert oder behoben werden. Easytape Lymph & Scar Tape wird ungedehnt angebracht. Unter dem Tape senkt sich der Druck (das Tape zieht sich zusam men), so dass sich die kleinen Lymphgefäße öffnen können. Durch den Druckunterschied können diese kleinen Lymphgefäße Flüssigkeit aus dem Gewebe aufnehmen. Die aufgenommene Flüssigkeit wird zu den Lymphgefäßen abtransportiert und die Schwellung geht zurück.